Rolex und
The Evian Championship2019

Seit 2000 ist Rolex Partner von The Evian Championship, einem von fünf Damen-Majors. In der Unterstützung dieses prestigereichen Events zeigt sich das weitreichende Engagement der Marke für den Golfsport und besonders deren Vorreiterrolle im Damengolf. Fast 40 Jahre lang schon ist sie Partner der Ladies Professional Golf Association (LPGA) und fungiert als offizieller Zeitgeber bei allen Majors. Ferner sponsert sie die wichtigsten jährlichen Preisvergaben, wie beispielsweise den Rolex Rookie of the Year, Rolex Player of the Year und den Rolex ANNIKA Major Award für die Spielerin mit der besten Leistung bei den Majors.

Rolex and The Evian Championship

Lydia Ko

Lydia Ko kommt in der Golfgeschichte ein besonderer Platz zu. 2015 wurde die damals 17-jährige, in Korea geborene Neuseeländerin die jüngste internationale Nummer 1 überhaupt im Golfsport. Nach einem Sieg bei The Evian Championship wurde sie zum Rolex Player of the Year gekürt und gewann mit ANA Inspiration 2016 zum zweiten Mal in Folge ein Major-Turnier. Ihre Erfolge bei den Majors verschafften ihr den prestigereichen Rolex ANNIKA Major Award für die Saison 2016.

Entdecken Sie ihre Geschichte

Rolex und der Golfsport

Champions
unter den
Spitzen­­-
spielerinnen

Lexi Thompson
Seitdem sie 2010 im Alter von 15 Jahren ins Profilager wechselte, ist die US-amerikanische Golferin Lexi Thompson zu einer der am ausdauerndsten erfolgreichen Spielerinnen der LPGA-Tour geworden. Die Amerikanerin hat mindestens ein Turnier in jeder der letzten sieben Saisons gewonnen, die längste Gewinnserie unter den aktiven Spielerinnen überhaupt.

Sie kann ein Major, die Kraft Nabisco Championship (inzwischen bekannt als ANA Inspiration) 2014 und 14 weitere Top-10-Platzierungen in den fünf Majors unter ihren Erfolgen verbuchen.

Anna Nordqvist
Anna Nordqvist gehört zu den beständigsten Golfspielerinnen des letzten Jahrzehnts. Sie gewann ein Major, die LPGA Championship 2009, in ihrem Jahr als Rookie und dann ein zweites, The Evian Championship 2017.

Dieser letzte Sieg unterstrich ihr Können und ihren Wettkampfgeist, als sie sich in einem Stechen bei strömendem Regen und Wind durchsetzte. Die Schwedin war bei den letzten fünf Ausgaben des Solheim Cups Teil des europäischen Teams.

Brooke Henderson
Brooke Henderson folgt mit voller Überzeugung ihrem Instinkt. Sie trainiert hart, und bei Wettbewerben kann sie sich auf ihren Swing verlassen und Höchstleistung bringen. Mit dieser Herangehensweise ist sie gut gefahren.

Henderson hat seit ihrer Rookie-Saison 2015 jedes Jahr Titel geholt, so auch einen Major-Titel, die KPMG Women's PGA Championship 2016, im Alter von 18 Jahren. Ihr neunter Karrieresieg beim Meijer LPGA Classic im Juni 2019 machte sie zur erfolgreichsten kanadischen Golferin überhaupt.

Jede Rolex
erzählt eine
Geschichte

Annika Sörenstam

Datejust 31

Die Rolex Datejust ist das erste wasserdichte Chronometer mit Selbstaufzugsmechanismus, das in einem Sichtfenster auf der 3-Uhr-Position des Zifferblatts das Datum anzeigt. Die Zuverlässigkeit, Leistung und zeitlose Ästhetik der Datejust 31 erinnern an den wunderschönen und doch schwierigen Parcours des Evian Resort Golf Club, auf dem The Evian Championship ausgetragen wird.

The Evian Championship